Fragen2019-09-25T16:27:24+02:00

Fragen 

Wir haben unser Bestes getan, um eine Website zu erstellen, die den Bedürfnissen unserer Kunden zuvorkommt und diese erfüllt. Aus diesem Grund haben wir eine Liste häufig gestellter Fragen zusammengestellt.

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden, kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail:  info@sv-decampe.de.

Sie sind sich nicht sicher ob es sich um eine Bagatellschaden handelt?2019-04-02T16:49:44+02:00

Dies ist kein Problem. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Im Falle das der Schaden unter 1000,- Euro liegt, erstellen wir in diesem Fall einen Schadenbericht. Die Kosten für die Beauftragung können bei der Versicherung geltend gemacht werden. Der Schadenbericht dient als Abrechnungsgrundlage bei der Versicherung.

Was ist der Wiederbeschaffungswert?2019-04-02T16:59:50+02:00

Der Wiederbeschaffungswert (Wert eines Wirtschaftsgutes am Tag der Wiederbeschaffung) ist der Fahrzeugwert (Regional) vor dem Schadenereignis eines gleichartigen Fahrzeugs im gleichem Zustand und mit gleicher Ausstattung.

Was versteht man unter fiktive Abrechnung?2019-04-02T17:01:43+02:00

Der Geschädigte kann im Falle eines Schadens das Geld erhalten wie er für eine tatsächlich Beseitigung des vorliegenden Schadens bezahlen müsste. Die Auszahlung der Mehrwertsteuer bleibt außen vor. Die Mehrwertsteuer wird nur für eingereichte Rechnungen von der Versicherung übernommen.

Was bedeutet Restwert und welche Auswirkung hat dieser?2019-04-02T17:04:06+02:00

Der Restwert ist der Wert den Ihr Fahrzeug im verunfallten Zustand noch Wert ist. Der Restwertes ist im Gutachten aufgeführt wenn die Reparaturkosten einen bestimmten Prozentsatz von dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs erreicht haben. Wenn die Reparaturkosten höher sind als die Summe von Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwertes, kann die Versicherung  im Falle einer fiktiven Abrechnung den günstigeren Wert auszahlen.

Was ist die 130% (Reglung) Grenze?2017-03-29T19:24:57+02:00

Sie können Ihr Fahrzeug im Haftpflichtschadenfall 30% über dem Wiederbeschaffungswert  und ggf. anfallender Wertminderung  reparieren lassen. Voraussetzung ist das so genannte Integritätsinteresse.  Dies besagt, dass eine Weiternutzung (Nutzungswille) des Fahrzeuges erforderlich ist.

Was ist ein Bagatellschaden?2019-04-02T16:43:24+02:00

Ein Bagatellschaden ist ein Schaden bei dem leicht austauschbare, geschraubte Teile mit geringem Aufwand gewechselt werden können. Die Höhe des Schadens liegt in der Regel unter 1000 Euro.

Was ist eine Wertminderung?2017-03-29T19:10:52+02:00

Man unterscheidet die Wertminderung in merkantil und technisch.

Merkantile: Hierbei handelt es sich um den Wert, den ein verunfalltes Fahrzeug bei einem Verkauf weniger erzielen würde, als wäre es unfallfrei. Diese kann als Ausgleich bei einem unverschuldeten Unfall von der Versicherung gezahlt werden und wird nur vom Kfz-Sachverständigen festgesetzt. Man spricht dann von einer merkantilen Wertminderung.

Technische:Wenn nach der Reparatur Mängel zurück bleiben, spricht man von einer technische Wertminderung.

Reicht nicht auch ein Kostenvoranschlag von meiner Werkstatt als Abrechnungsgrundlage für die Versicherung?2017-03-29T19:07:38+02:00

Ein Kostenvoranschlag ist als Kostengrundlage für die Reparatur zu betrachten. Leider beinhaltet ein Kostenvoranschlag einer Werkstatt, keine ggf. anfallende Wertminderung oder einen Nutzungsausfall, was für Sie ganz klar einen Nachteil darstellt. Eine merkantile Wertminderung ist allerdings Alter- und Laufleistungs beschränkt. Bis zu einer Schadenssumme  von 750,- Euro (Bagatellschadengrenze) kann dieser aber auch verwendet werden.

Was kostet mich ein Haftpflichtgutachten?2017-03-29T18:57:42+02:00

Die Kosten die bei der Beauftragung entstehen, gehören nach der aktuellen Rechtsprechung zum Schaden und können bei der Versicherung geltend gemacht werden.  Es entstehen Ihnen bei eindeutiger Schuldfrage keinerlei Kosten. Wir rechnen auf Wunsch auch gerne direkt mit der Versicherung ab.

Muss ich einen Gutachter von der Versicherung akzeptieren?2017-03-29T18:54:50+02:00

Sie haben das Recht auf eine unabhängige Begutachtung Ihres Schadens. Versicherungen sind im Haftpflichtschadenfall nicht berechtigt einen qualifizierten Kfz-Sachverständigen abzulehnen. Nehmen Sie Ihr Recht in Anspruch.

Habe ich nach einem unverschuldeten Unfall das Recht auf einen Kfz-Sachverständigen meiner Wahl?2017-03-29T18:52:51+02:00

Ja, Sie können einen qualifizierten Kfz-Sachverständigen ihrer Wahl nach einem unverschuldeten Unfall bestimmen, denn Sie haben das Recht auf eine unabhängige Begutachtung Ihres Schadens.